Wasserspaß und Tiefenentspannung im Bad an den Kaiserthermen in Trier

Direkt neben den antiken Kaiserthermen, wo sich einst schon die Römer erholt haben, finden Sie das moderne Bad an den Kaiserthermen.

SWT Stadtwerke Trier Versorgungs-GmbH ©
SWT Stadtwerke Trier Versorgungs-GmbH ©

6 verschiedene Schwimmbecken überzeugen durch vielfältige Angebote: Sportschwimmer ziehen ihre Bahnen im 25-Meter-Becken, während Nichtschwimmer nebenan im Freizeitbecken sicher baden. Höhenbegeisterte können zwischen 3 unterschiedlich hohen Sprungtürmen wählen. Actionliebhaber hingegen kommen bei der Rutsche "Kaiser-Blitz" ganz auf ihre Kosten. Die 75 Meter lange Riesenrutsche bietet auf der Strecke zahlreiche Lichteffekte. Und auch für die kleinen Gäste gibt es etwas ganz Besonderes: Ein Kindererlebnisbecken im Piratenlook verspricht Vergnügen und Spaß beim Plantschen - Piratenschiff und Minirutsche inklusive.

Für alle, die dem Stress entkommen und lieber in Ruhe abschalten möchten, ist der 1.500 Quadratmeter große SaunaGarten der perfekte Ort. Entspannen Sie im Innensauna-Bereich bei Blumenduft in der Rosensauna, im Sanarium bei milden Temperaturen und einer Luftfeuchtigkeit von 55 Prozent oder in der Gemeinschaftssauna mit speziellem Granit-Ofen. Für weibliche Gäste, die Privatsphäre schätzen, gibt es zudem eine Damensauna mit separatem Dampfbad. Im Außenbereich finden Sie eine parkähnliche Anlage mit Liegen und drei großen Saunen in Blockhütten. Ein besonderes Highlight ist die Tuli-Sauna: Hier schwitzen Sie bei offenem Feuer. Auch zu empfehlen sind die individuell buchbaren Massagen in der MassageLounge. Wo kann man also besser abschalten als im SaunaGarten in Trier?

Für ein kulinarisches Erlebnis sorgen sowohl das hauseigene Bad-Bistro als auch die KaminLounge im SaunaGarten.

Öffnungszeiten:
Schwimmhalle

Montag von 13 bis 22 Uhr
Dienstag bis Freitag von 6 bis 22 Uhr
Samstag von 6 bis 21 Uhr
Sonn- und Feiertag von 9 bis 18 Uhr

SaunaGarten
Montag (nur Damensauna) von 13 bis 22 Uhr
Dienstag bis Samstag von 10 bis 22 Uhr
Sonn- und Feiertag von 10 bis 20 Uhr (Kassenschluss 18 Uhr)

Kassenschluss ist jeweils eine Stunde vor Schließung. Bade- und Saunaschluss ist jeweils 30 Minuten vor Schließung.

Weitere Infos sowie die Preisübersicht finden Sie auf der Website der Kaiserthermen in Trier:

Anreise

Nach der Zuganreise zum Bahnhof Trier sind es noch circa 20 Minuten zu Fuß bis zum Bad an den Kaiserthermen. Sie gehen aus dem Bahnhofsgebäude in die Bahnhofsstraße und biegen links in die Ostallee. Nach ungefähr 500 Metern rechts auf die Mustorstraße, am Konstantinplatz vorbeigehen, leicht links halten, bis Sie auf die Weberbachstraße treffen. Dieser folgen Sie ungefähr 500 Meter, dann links abbiegen in die Südallee, bis Sie vor dem Eingang der Therme stehen.

Reiseauskunft

Kontakt

Bad an den Kaiserthermen
Südallee 10-12
54290 Trier
Tel.: 0651/7172350